Füss-Mobile ... for individuals who want more!

Expedition-Motorhome MB 1224 A

Self-construction cabin
Expeditionsmobil MB 1224 A
Dieses Expeditionsmobil war als Feuer-
wehrauto in der Schweiz im Einsatz.
Die Aufarbeitung des Chassis erfolgte bei
uns im Haus. Das Fahrgestell wurde sand-
gestrahlt, grundiert und lackiert. Der Luft-
kessel musste versetzt und teilweise
neue Leitungen montiert werden.

Die Leerkabine wurde nach Kundenwunsch
erstellt, KCT-Fenster wurden eingesetzt,
Staufachklappen, Eingangstür und ein
grosses Aufstelldach gefertigt und einge-
baut. Der Aufgang zur Wohnkabine ist mit
unserer bewährten Alu-Edelstahl Auszugs-
treppe sicher und bequem möglich.
Die Kabine wurde mittels Hilfsrahmen mit
FÜSS-Lagerung auf dem Chassis montiert.

Umbereifung auf 385/65 R225 Einzelberei-
fung mit TÜV-Abnahme.
Hilfsrahmen und Luftkessel
Unterfahrschutz und Tanks
Klappbarer Unterfahrschutz (Durch Hochklappen
wird der Böschungswinkel steiler und dadurch
die Geländegängigkeit des Fahrzeuges erheblich
verbessert)
2 Stahltanks, 200 L und 400 L mit Umschalt-
hahn, beheiztem Separ-Filter und Nothand-
pumpe.